sherlo – ein Augsburger Wohnprojekt im Mietshäuser Syndikat

sherlo ist ein Projekt, an dem sich viele Menschen beteiligen. Die Idee ist: Wir werden beim Sheridan-Park in Augsburg drei Häuser bauen. In den Häusern können Menschen günstig miteinander wohnen. Außerdem gibt es Räume, die gemeinsam genutzt werden. Auf den Dächern wird es Terrassen mit vielen Pflanzen und Platz zum Sitzen geben. Im Garten hinter dem Haus können die Kinder spielen und die Erwachsenen Picknick machen.
 
Wohnfläche: 1.600 qm
Clusterwohnungen mit Gemeinschaftsflächen
50% geförderte Sozialwohnungen (EOF)
Sheridan-Viertel Augsburg
ca. 55 Personen
Realisierung bis 2025
Konzeptvergabeverfahren Stadt Augsburg 
 
 

Hier werden wir bauen: Beim Sheridan Park in der Ernst-Lossa-Straße. 
Wer war Ernst Lossa? Hier gibt es Informationen: gedenkort-t4.eu

sherlo ist Teil des Mietshäuser Syndikats.

Wir haben kein eigenes Geld und wollen trotzdem bauen. Wie soll das funktionieren? So: Direktkredite

Ihr findet unsere Idee gut? Hier könnt ihr euch zum Newsletter anmelden oder zum nächsten Treffen kommen.

Lieber tausend FreundInnen im Rücken als eine Bank im Nacken!

Created using the Donation Thermometer plugin https://wordpress.org/plugins/donation-thermometer/.210.000€Raised 57.000€ towards the 210.000€ target.57.000€Raised 57.000€ towards the 210.000€ target.

Für die 2. Phase der Planung unseres Projekts haben wir Direktkredite in der Höhe von  € 57.000 eingesammelt.

In dieser Phase sind  € 210.000 unser Ziel.

 

Ihr könnt uns hier durch einen Direktkredit unterstützen.

 

Warum schreiben wir in so einfachen Sätzen? Wir möchten gerne, dass uns alle verstehen. Das gelingt uns nicht immer. Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns: post@sherlo.org